Schützenverein 1839 Hamm-Nordenfeldmark e.V.

 


 

Grußwort des Vorstands

 

Liebe Freunde und Mitglieder des Schützenvereins 1839 Hamm-Nordenfeldmark,

Ein neues Jahrzehnt hat begonnen und wir wünschen für das kommende Jahr alles Gute. Ein neues Jahrzehnt, das vor uns liegt und in dem sich sicherlich viel verändern wird. Dabei gilt es für uns die Tradition zu bewahren, sie den Menschen näher zu bringen und den vorausschauenden Blick in die Zukunft nicht zu verlieren.

Für den Schützenverein stehen in den kommenden Generalsversammlungen die Rückblicke auf das vergangene Jahr auf den Tagesordnungen. Dabei ist der Blick auf die Veranstaltungen des Vereinsleben gerichtet, auf positives Geschehen und auch auf die Dinge, die es gilt zu verbessern. Sicherlich wird auch der Blick auf die Finanzen gerichtet, denn ohne ein positives Ergebnis können die Weichen für die Zukunft nicht gestellt werden. Neben dem Rückblick stehen die kommenden Aktivitäten der Saison schon jetzt in den Vorbereitungen. Ob die Pokalschiessen der Vereinsmeisterschaften, die Feste der Avantgarde und allen voran die Termine des Hauptvereins.

Dabei steht Pfingsten fest verankert im Kalender aller Freunde der Nordenfeldmark. Seit 2010 steht der Termin für das Schützenfest, an dem es in diesem Jahr für unser junges Königspaar Ludwig Homann und Cindy Koch heißt, Abschied von der Königswürde zu nehmen. Was Ihnen, sowie auch vielen vorher, aber bleibt, ist das gemeinsam Erlebte, die eigene Freude und Freunde und Gäste, die sie als Königspaar erleben durften und nie vergessen werden. Neu gestaltet wird in diesem Jahr das Kinderschützenfest. Dieses wird der Verein als großes Familienfest am Sonntag den 14. Juni feiern.

Hierzu, sowie zu allen anderen Terminen, laden wir Sie herzlichst ein dabei zu sein und das Vereinsleben mit zu erleben und sicherlich auch zu bereichern.

Wir würden uns freuen, Sie auf unseren Festen begrüßen zu können.

Horrido

Erfolgreiches Jahr für die Schießgruppe Hamm-Nordenfeldmark 1839

Am letzten Freitag fand die Generalversammlung der Schießgruppe 1839 Hamm- Nordenfeldmark in der Laube am Westberger Weg statt.

Auf der Tagesordnung standen neben dem Jahresbericht des 1. Vorsitzenden Sven Schitzoldt, die Vorstandswahlen an.

Insgesamt beteiligten sich 30 Schießgruppen Mitglieder an der Versammlung, welche bis in den späten Abend ging. Es gab eine durchweg positive Rückmeldung zum vergangenen Jahr. Bei den Runden- Wettkämpfen belegt die Mannschaft Norden 1 derzeit den ersten Platz in der D-Klasse.

Nach einem ebenfalls positiven Bericht des 1. Kassierers Niklas Hegemann konnte zu den Vorstandswahlen übergegangen werden. Zur Wahl stand der Posten des 1. Kassierers, welchen weiterhin Niklas Hegemann ausübt, als auch der des 1. Schriftführers, worin Philipp Hegemann bestätigt wurde.

 ( v. l. Marco Behrens, Dietmar Klemt, Sven Schietzoldt, Niklas Hegemann, Philipp Hegemann)

 

 

  • 35DC5BB4-9B73-4741-B031-8D869CB193A1
  • 97F9A6CD-C301-4084-B4C3-4056765DFDE4
  • A5D8E2F8-DFE5-4837-BE82-9388D21997C2