Schützenverein 1839 Hamm-Nordenfeldmark e.V.

 


Grußwort des Vorstands

Liebe Freunde des Schützenvereins 1839 Hamm-Nordenfeldmark,

das Schützenjahr 2019 steht in diesem Jahr unter einem ganz besonderen Stern. Neben dem amtierenden Königspaar, Klaus und Birgit Stratmann, dürfen wir die Jubelkönigspaare aus den Jahren 1979, Richard und Ria Haase, und 1994, Dietmar Voß und Anke Frigge, an den Festtagen begrüßen. Besonders stolz ist der Schützenverein aber darauf, auch die Jubelkönigin des Jahres 1959, Gertrud Breer, an ihrem 60-jährigen Jubiläum im Festumzug bei sich zu haben

Ein weiteres Jubiläum zeigt, dass der Verein es in den vergangenen Jahrzehnten geschafft hat, Tradition und Moderne in Einklang mit dem Geschäftsleben des Vereins zu bringen. Der Schützenplatz am Westberger Weg hat in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum.

Im Jahr 1999 konnte der Verein nach drei Jahren Bauzeit sein neues Zuhause beziehen und der Bevölkerung die gelungene Anlage präsentieren.

Im Mittelpunkt steht aber zum Schützenfest selbstverständlich das Königspaar. Für das amtierende Königspaar Klaus und Birgit Stratmann heißt es nicht nur einfach Abschied nehmen. Es gilt vielmehr, all die fröhlichen Stunden der Regentschaft inmitten der Nordenfeldmark weiter zu leben, ehe sie selbst ihre Glückwünsche an das neue Königspaar 2019 richten. Wir wünschen ihnen an den Festtagen nochmals unvergessliche Stunden mit der großen Schützenschar.

Unseren Festbesuchern wünschen wir viele freudige und gesellige Stunden unter Freunden und Bekannten in den Reihen der Schützen. Unseren Werbern sagen wir herzlichen Dank für die Inserate in der Festschrift. 

Wir laden Sie ein, die vielen verschiedenen Aktivitäten des Vereins zu besuchen, und würden uns freuen, Sie als Teil der Nordenfeldmark auf unserem Fest begrüßen zu dürfen.

Avantgarde lädt ein -  Alljärhrlicher Weihnachmarkt auf dem Schützenplatz! 


Am kommenden Samstag, den 07.12.19, findet der alljährliche Weihnachtsmarkt auf dem Schützenplatz am Westberger Weg statt.

Ausgerichtet durch die Avantgarde des Schützenvereins 1839 Hamm- Nordenfeldmark, wird ab 17:00 Uhr, im extra aufgebauten Hüttendorf rund um die Laube,  Glühwein, Kakao, HotDogs, Steakbrötchen, Feuerzangenbowle, Bier vom Fass und viele weitere Leckereien angeboten.

In den frühen Abendstunden stattet der Nikolaus den Avantgardisten einen Besuch ab, um Ihre guten und schlechten Taten des Jahres Revue passieren zu lassen. Natürlich hat er auch eine Überraschung für die kleinen Besucher dabei.

Die Senioren des Schützenvereins treffen sich zum gemütlichen Beisammensein, bei Kaffee und Kuchen, um 15:30 Uhr, im Schützenheim, um anschließend gemeinsam den Weihnachtsmarkt zu besuchen.